Dawid Toppa

Internetpräsenz mit dem kompletten Portfolio sowie einem Blog über Technik, Games und den Alltag

USB-Stick zum installieren von Windows 10 erstellen

USB-Stick zum installieren von Windows 10 erstellen

Weil ich immer wieder gefragt werde, wie man einen Windows 10 USB-Stick zum installieren erstellt:

Hier eine kleine Anleitung wie ihr mithilfe eines Computers mit Windows 10 und einem 8GB USB Stick einen bootbaren Windows 10 Stick erstellt.

Beachtet natürlich, dass ihr eine Windows 10 Lizenz benötigt. Diese bekommt ihr z. B. hier:

Microsoft® Windows 10 Pro 32 bit & 64 bit Vollversion Original Lizenzschlüssel

Laden euch das Media Creation Tool von Microsoft herunter. Vor dem Herunterladen des Tools muss Folgendes vorhanden sein:

Eine Internetverbindung, ein Computer mit ausreichend verfügbarem Speicherplatz, ein leerer USB-Stick mit mindestens 8GB Speicherplatz.

Erstellt bitte immer eine 64-Bit-Version von Windows 10. Wenn ihr eine 32-Bit Version brächtet, dann würdet ihr diese Anleitung nicht lesen 😉

Erstellen vom Installations-USB-Stick mithilfe des Tools:

Ladet euch das Tool herunter und führt es aus. Startet das Tool als Administrator und schaltet euer Antivirus-Programm aus.
Wählt aus, dass ihr ein Installationsmedium für einen anderen PC erstellen wollt. Wählt die Sprache, Edition und Architektur (64-Bit) für Windows 10 aus.
Wählt als Medium das USB-Laufwerk aus und schließt den USB-Stick mit mindestens 8GB Speicherplatz an. Es werden alle Inhalte auf dem Stick gelöscht.

Wenn alles erfolgreich war, dann den USB-Stick in den zu installierenden Computer stecken und booten.

Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.